Ruh dich mal aus

14.01.2024

Wenn Tiere sich im Wald verletzen, ruhen sie sich aus. Sie suchen sich einen ruhigen Platz und bleiben dort, ohne sich zu bewegen – oft viele Tage lang. Sie wissen, dass ihr Körper so am besten heilen kann. Während dieser Zeit nehmen sie weder Nahrung noch Flüssigkeit zu sich. Die Weisheit des Innehaltens und der Heilung ist in den Tieren immer noch lebendig; wir Menschen haben diese Fähigkeit jedoch verloren.

Das liegt daran, dass wir Menschen das Vertrauen verloren haben, dass unser Körper weiss, was zu tun ist. Sobald wir einmal Zeit für uns haben, geraten wir in Panik und machen viele verschiedene Dinge. Massage hilft uns, die Kunst des Ausruhens wieder zu erlernen. YupaLux ist wie eine liebevolle Mutter, ein liebevoller Vater, die ihr Baby im Arm wiegen und sagen: "Sorge dich nicht. Ich passe gut auf dich auf. Ruh dich einfach aus."